Warten auf den Einsatz

antike Leiter und Schale

Ich habe Beute gemacht! Und nun wartet Sie auf ihren Einsatz. Solange muss sie noch etwas draußen ausharren und dann kommt ihr eigentlicher Bestimmungsort – die Küche! Keine Angst….nichts Lebendes, was ich selbst verarbeiten will! Sondern Teile meiner neuen Kücheneinrichtung:

Ansicht vorne

Eine alte, 3 Meter lange Leiter, eine Schale und eine so superschöne Werkbank….

Leiter und Schale

Die Leiter wird später quer in meiner Küche über den obersten Regalen liegen. An großen Harken können viele nützliche und immer wieder benötigte Untensilien hängen. Diese hängen zur Zeit noch an der Gardinenstange. Ich muss mich nur noch entscheiden, ob die Leiter über dem Spülbecken und dem Herd hängen soll :)

Aber besonders stolz bin ich auf diesen Fund:

Werkbank Nahaufnahme2

Werkbank Nahaufnahme

Werkbank ganz

Ansicht hinten

Eine antike Werkbank. Ganz klein und für eine Werkbank recht zierlich. Mein neues Schneidebrett. Oder Serviertablett für Sushi. Oder Ablage für heiße Töpfe. Oder….. ach, wahrscheinlich wird es regelmäßig wechseln und neue Bestimmungen finden. Ich freu’ mich so drauf. Natürlich berichte ich sobald meine Beute den Einzug in die Küche geschafft hat;)

Pin on PinterestShare on FacebookShare on Google+Share on TumblrTweet about this on Twitter

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>